Sessionsbeginn 2018 Rückwärtsreiter

KG ZiBoMo Münster Wolbeck, Rückwärtsreiter eröffnet die Karnevalssession 2018!

Unter Leitung des Senatssprechers Wilbernd Jäger trafen sich am Freitagabend Aktive der ZiBoMo, der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Wolbeck und Wolbecker Jecken in der Hippenmajorsresidenz Sültemeyer, um mit Laternen und musikalischer Begleitung die Hippenmajorin Beate I. und den Hippenmajor der neuen Session Andreas II. Westenberg zuhause abzuholen.

Zum Beginn der Session wird traditionell das Ziegenbocksdenkmal bestiegen. Dieses Jahr jedoch war das Denkmal von Bauzaun und Bauwagen umzingelt und so durfte der Holzbock von Peter Paul I. Dreyer als Ersatz herhalten. Und er war deutlich bequemer als sein Original stellten beide „Rückwärtsreiter begeistert fest.

Hoch auf dem Bock lies Beate kurz einige Gedanken zu ihrer Session los und übergab dann das Wort an Andreas II., der allen Karnevalisten Gesundheit wünschte und natürlich eine tolle Session 2017 – 2018.

„Ich erkläre die Session für eröffnet“ rief er den schunkelnden Gästen zu, seine jecken, ziegenbändigenden Adjutanten zogen kurzerhand gleich beide Hippen auf den Bock an den Tresen der Residenz… geht ja schon gut los.

Am Samstag folgt dann der Auftakt und die Einkleidung mit einem bunten Programm.
Hipp-Hipp! Meck-Meck!   

Alle Bilder...